Samstag, 28. August 2010

Ich glaube...

ich weiß jetzt, wieso es Globalisierung gibt!

Weil uns mal jemand daraufhinweisen muss, wie gut es uns hier in diesem Land geht. Wie zufrieden, glücklich und dankbar wir sein können.

Genau DAS sollte uns unsere Weltenbummelei bescheren. Einen 'fremden' Blick auf all das Selbstverständliche. Ich hoffe, ich kann das irgendwann mal weitergeben...

Danke liebe 'Fremde'...

1 Kommentar:

  1. Huhu meine Liebe,
    ich melde mich zurück. Ich bin wieder in Bloggetonien angekommen. Und husch... bin ich auch schon wieder weg.
    Hab noch einen wunderschönen restlichen Sonntag

    AntwortenLöschen