Mittwoch, 1. September 2010

Mein Zauberkind


... wird in einer halben Stunde 11 Jahre alt.

Unser einzig geplantes Kind. ;-)) Und von der ersten Sekunde an hat er mich verzaubert. Die Zeit blieb stehen als ich in seine wissenden Augen sah.

Und wie sagte er heute: 'Ich bin froh, dass meine Seele zu mir wollte.' ;-)) Ja, mein Schatz, das bin ich auch! Und wie! Du hast mich so oft an Grenzen geführt, Grenzen meiner Nerven, meiner Liebe und meiner Geduld. Weil Du statt Jeans und Pullover lieber ein orangefarbenes Shirt über einem weinrot-blauem Fleecepullover anziehen wolltest und am liebsten zwei verschiedene Socken im Kindergarten trugst. Weil Du der Erzieherin erklärtest, dass Du nicht abwaschen müßtest, weil das schließlich Frauenarbeit sei. Auch meintest Du im Kindergarten darum zu bitten, dass sie dort bitte Deine Handschuhe waschen könnten, weil ich keine Lust dazu hätte. Du hast nicht nur mich zu Tränen gerührt, als Du anfingst zu singen, dass Deine Mama so wundervoll sei (vor laufender Kamera), weil sie mit Dir immer Fleischklößchen macht, anstatt wie geplant die Nachrichten zu sprechen. Ich war nicht nur einmal in der Schule, um mich zu fragen, wieso niemand mit Dir spielen wollte. Und jedesmal in verwirrte Augen sah, weil Du immer mit Kindern gespielt hast egal wie alt, beliebt oder nicht.

Du hst Dich damals so sehr auf die Schule gefreut. Und wie fürchterlich war es, mit anzusehen, wie schlecht es Dir dort ging, weil es laut und unfair zuging. Du fingst an, das Leid der Welt auf Deinen Schultern zu tragen mit Deiner Ernsthaftigkeit und Deiner Weisheit, die dort in der Schule wenig Platz und Raum fand. Aber das ist vergangen und vorbei.

Du bist ein großes Geschenk! Und ich bin wirklich sehr dankbar, dass ich Deine Mama sein darf.

Es liegt so viel in Dir und ich bin sehr gespannt auf das, was Du uns noch präsentieren wirst. In kleinen Nebensätzen erzählst Du eben mal die Mysterien der Welt, die für Dich so klar und offensichtlich sind.
Und trotzdem bist Du wieder fröhlich, hilfsbereit, dankbar und frech. Du zauberst immer ein Lächeln auf mein Gesicht!

Und ich weiß, dass Du jetzt am richtigen Ort bist. Deine Schulordnung ist gerahmt in: Andersein der anderen akzeptieren, Umwelt schützen und bewahren, Menschenrechte für alle verwirklichen, Armut und Elend bekämpfen. Dort bist Du richtig.
Ich hoffe, Du kannst dort lernen, stark genug zu werden, dafür einzustehen. Alles andere lernst Du so nebenbei... ;-)))

Und gleich ist der 2. September - Du schläfst und ich wache. Genau wie vor 11 Jahren, als ich vor Aufregung vor der Narkose nicht schlafen konnte. Und wieso auch immer die Narkose nicht so gewirkt hat, wie sie sollte, durfte ich Deinen ersten Schrei hören. Und Du hast mein Herz im Sturm erobert, mich zu Menschen geführt, die so wichtig für mich waren und sind. Aber in erster Linie hast Du mich zu mich geführt. Dafür danke ich Dir aus tiefstem Herzen. Nun darfst Du Deinen Weg gehen, ohne Angst um mich. Denn nun weißt Du hoffentlich, dass ich allein weitergehen kann.

Es ist einfach schön, Dich bei mir zu wissen. Und Deine kleinen Zettel liebe ich auch. ;-))

Also, mein großer Schatz, ich hab Dich von ganzem Herzen lieb! Dich und Deine Seele ;-)))

PS: Fotos sind alle futsch, weil Festplatte defekt. Also keine Fotos :-((( (ein älteres hab ich noch gefunden)

Kommentare:

  1. Alles , alles Liebe dem Geburtstagskind!
    Anke, das war die schönste Liebeserklärung von Mama zu Sohn die ich je gelesen habe!
    Man spürt die unendliche Liebe und die zauberhafte Bindung in jedem Satz!
    Du bist aber auch eine ganz besondere Mama!-Und eine ganz besondere Mama, hat auch ganz besondere Kinder!
    Lieber Tjelve lass dich heute richtig feiern!-Und ich wünsche dir auch noch alles gute auf deiner neuen Schule!!!
    Ganz viele knutschies
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Oh, welche grosse, wundervolle Liebeserklärung, welche starkes, hüllendes Fundament für einen jungen Menschen!
    Ich wünsche euch von Herzen einen frohen Festtag.
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    ohhh, Du hast also auch so ein spezielles Engelchen an Deine Seite bekommen, so wie ich?
    Ein Kind, das anders ist als die anderen, ich nenne meinen Sohn immer ein *besonderes* Kind.
    Er stärkt meine Nerven, er übt mich in Geduld und Toleranz, er holt mich gänzlich aus meinem Schneckenhaus, und das allerwichtigste ... er zeigt mir, wenn ich nicht in BEDINGUNGSLOSER LIEBE bin. Es sind ganz besondere wertvolle Wesen, die uns die Liebe zurückbringen.
    Dann feiere Deinen Sohn heute gebührend!!!
    Herzlichen Glückwunsch!
    ♥Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für ein wunderschöner Post, schluchz! Meinen herzlichsten Glückwunsch an den jungen Mann und natürlich an die liebe Mama, die sich noch so wunderbar an den wunderschönen Tag vor 11 Jahren erinnern kann, aber wer kann sooo ein super Ereignis schon vergessen...
    Einen wunderschönen Tag mit vielen super tollen Momenten.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ich gratuliere Deinem Sohnemann von Herzen zum Geburtstag und Dir gratuliere ich zum Mama-Sein für ein solch tolles Kind - und noch mehr ;-).
    Habt einen schönen Tag und feiert diesen für Euch besonderen Tag!

    LG, Sille

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön geschrieben. Ich bin total ergriffen.
    Erinnert mich an die Zeit, als meine in dem Alter war.

    Gela

    AntwortenLöschen
  7. ...so eine schöne Liebeserklärung an deinen Sohn, liebe Anke. Und herzlichen Glückwunsch an das Geburtstasgskind und alles gute in der neuen Schule. Wünsche euch einen schönen Geburtstagsfeiertag.
    Liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Alles Liebe und Gute nachträglich zum Geburtstag Deines Mittleren!
    Deine Worte, diese Liebeserklärung an Dein Kind, ist wunderbar...

    Und auf diesem Wege: Danke für Deine Glückwünsche an mich.

    Ich lebe noch, habe allerdings sooo viel getan und zu tun, daß für Internett etc. nix mehr an Zeit ürbigbleibt.

    Aber Du sollst wissen: Ich denke T Ä G L I C H an Dich. Echt jetzt ;o)

    Gaaaanz liebe Grüße
    Nani

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke, ich wünsche Deinem Süssen noch nachträglich alles Liebe!!!! Ich hoffe ihr hattet einen wunderschönen Tag!!!!
    Allerliebste Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Kaum zu glauben, stell Dir mal vor, wir hätten uns bei U 2 getroffen, obwohl ziemlich unwahrscheinlich, bei der Masse Menschen die dort waren! Schade dass es nicht geklappt hat für Dich! Aber wenn ich Dir mit With or Without you eine Freude machen konnte, dann freue ich mich auch, es ist nämlich auch mein Lieblingslied von U 2!!!!!!
    Ganz, ganz viele Grüße und ein wunderschönes Wochenende!!!!!!!
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. nachträglich alles liebe und gute dem geburtstagskind ! ein süsses foto und deine zeilen dazu, einfachaugenfeucht!!!
    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen