Montag, 1. November 2010

Also, ich muss jetzt mal einfach etwas schreiben, damit ich nicht immer beim Öffnen des blogs immer in den Teller mit der zugegebenermaßen unappetitlich aussehnenden Suppe falle. ;-))

Aber lecker war sie doch!!! Muss ich zu meiner Verteidigung sagen...

Zeitumstellung finde ich ekelhafter. Maaan, immer muss ich mich wochenlang umgewöhnen...
Gestern hatte mein Mann Geburtstag und ich habe ihm ein Überraschungsfrühstück mit Freunden geschenkt. Es war nicht so leicht, ihn eine Stunde länger im Bett zu halten. ;-)) Aber es ist mir geglückt und er hat sich gefreut. Was will frau mehr? Zudem war auch unser 13. Hochzeitstag... Boah!!! Sooooo lange - das hätte ich nicht gedacht. Ich habe damals nur geheiratet, weil ich mich zur Not auch wieder scheiden lassen kann. Bin halt nicht gern 'eingesperrt'. ;-))

Apropos 'scheiden'... Ihr kennt das Lied 'Winter ade, scheiden tut weh'?
Mein Sohn fragte ich mich neulich: 'Mama, tut Deine Scheide auch weh?'... ;-)))
Ja, die deutsche Sprache verarmt... :D

Ich wünsche eine richtig lecker Woche,
Anke

Kommentare:

  1. Oh stimmt ja, da war ja ein Geburtstag in eurem Haus!
    Alles , alles liebe und die besten Wünsche an deinen schon seit 13 Jahren Mann ;o)
    Und euch natürlich die besten Wünsche zum Hochzeitstag!
    Das euer Frühstück ganz toll war kann ich mir ja denken... nachdem ich dieses wunderschöne Ambiente auch mal sehen durfte ;o)
    einen ganz ganz lieben Gruß an alle deine lieben zu Hause und du bekommst einen knutschi! ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Also ehrlichgesagt... Dein Suppenpost gefällt mir immer noch super gut:)))
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich an Deinen Göttergatten!
    GGGGLG und eine schöne Woche!
    Melissa

    AntwortenLöschen