Samstag, 9. Februar 2013

Linsen


Ich habe es getan...

Endlich!!!

Vor ein paar Wochen war ich beim Optiker. Einfach so. Ich wollte einfach Zeit überbrücken. Und da dachte ich, ein Sehtest sei die mit Abstand beste Idee. ;-) Wer geht schon zu starbucks???

Das Ergebnis war niederschmetternd. ICH gehe ab sofort zu starbucks! ... Ich brauche nämlich dringend eine Gleitsichtbrille. Oh Gott!!! Nicht nur die Kinder werden älter. Ich werde sogar alt. Charlotte hat recht. Himmel wie schrecklich. Geahnt hatte ich es. Nachdem ich festgestellt habe, dass das Stricken ohne Brille besser geht. Es lag leider nicht am Licht.

Nun gut. Dann geh ich mal aufs Ganze und frage schüchtern nach Kontaktlinsen. Die nette Brillenfachverkäuferin schüttelte nicht energisch mit dem Kopf, nein, sie ermutigte mich sogar. Juchhuuuuu!

Und so trage ich seit heute Gleitsichtkontaktlinsen. Natürlich brauche ich auch eine neue Brille. Aber das ist mal gar nicht so einfach. Ich mag in meinem Geischt keine Brillen. Aber irgend so ein Gestell wird sich bestimmt finden.

Bis ich Linsen ins Auge gefummelt habe, hat es zwar gedauert. Aber die Kontrolle nach 30 minütiger Tragezeit ergab eine 100%ige Sehkraft. Ist das nicht toll? Ich bin so glücklich.

*hüpftanzimkreisspring*

Und um die andere Linse im schwarzen eckigen Kasten kümmere ich mich jetzt auch. Ich hab sooooo Lust! Nicht nur zum Fotografieren, sondern auch Esther endlich mal wieder zu sehen. Und ihre wunderschönste Wohnung! Und ihr Essen zu essen genießen.

PS: Diese Durchstreichfunktion finde ich nicht super. *grins*

Kommentare:

  1. *aaaaahhhhhh* ich muss wieder so schmunzeln...

    genau, wer geht bitte zu Starbucks?! ;-)
    Ich bin auch so unsagbar dankbar für die Erfindung der Kontaktlinse!!! Eine der Besten Erfindungen ever, neben Waschmaschine, Internet, Fotoapparaten ... ;-)
    Und ich freue mich auch schon ganz dolle auf dich!!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh Anke,

    ich trage schon seit Jahren Kontaktlinsen, denn auch ich mag meine Brille nicht im Gesicht... Gott-sei-Dank brauche ich im meinen jungen Jahren *kicher* noch keine Gleitsichtgläser...

    Von diesen Linsen habe ich schon gehört, konnte mir aber so gar nicht vorstellen, wie das funktioniert und freu' mich so mit Dir mit!.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  3. Ihr Lieben,
    also der Einbau gelingt mir noch etwas stümperhaft, weil ich auf dem rechten Auge eine starke Hornhautverkrümmung habe und deshalb die Linse dicker ist. Mein Lid schupst sie immer wieder raus. ;-)
    Aber da ich ja ein sehr geduldiger Mensch bin *lautlach*, übe ich fleißig.

    ... und freue mich immer noch!

    Eshter, bald! *freu*

    Euch auch einen wunderschönen Sonntag!

    AntwortenLöschen