Samstag, 16. Oktober 2010

Das Leben im Konjunktiv

gibt es nicht!

Denn schon der Gedanke lebt doch...

Wenn ich Geld hätte..., wenn ich schlank wäre..., wenn ich Freunde hätte..., wenn ich die Liebe menes Leben gefunden hätte... - alles fühlt sich schon bei dem Gedanken gut und wunderbar an. Es hat seine eigene Präsenz und Realität.

Wenn dem Konjunktiv Hoffnung und die feste Überzeugung des Erreichtwerdenkönnens an die Seite gestellt werden... Wow! Dann können sich 'hätte, könnte, würde' aber sehr warm anziehen! :-))

Zuerst war das Wort/der Gedanke... Und dann seht mal, was alles draus geworden ist. Also - die Energie folgt der Absicht! Zuerst war Dein Wort ein Gedanke... Und was wird aus ihm?

Ich wünsche ein hoffnungsschwangeres Wochenende im Konjunktiv,
Anke

Kommentare:

  1. Schau mal in dein E-Mail Fach ;o)
    ...denn wenn du Post hättest ... ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Wochenende
    ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. vieln dank für deine Worte das ist genau das richtige gerade. DANKE ANKE
    alles liebe martina

    AntwortenLöschen