Mittwoch, 31. März 2010

Weiß, weiß, weiß


... ist jetzt meine Diele *freu*

Nachdem ich heute morgen aus sieben verschiedenen Blau/Grau/Beigetönen ein schönes Taubenblau gemischt hatte, um es in meiner Diele zu verstreichen, haben wir nun doch alles weiß gelassen. Auch unsere apfelgrüne Tür ist weiß (Reste sind noch im Rahmen zu sehen). Und als eben die Sonnen durchs Haus schien, (er)strahlte nicht nur die Diele *leuchtundstrahlmitdersonneumdiewette*.

Aus der dunklen Höhle wird ein schöner Empfang... :-)

Leuchtende Grüße,
Anke


... natürlich sind wir noch nicht fertig - wie zu erkennen ist. ;-)

Kommentare:

  1. Boah, da hat sich aber Jemand richtig viel Mühe gegeben! Mit ganz viel Liebe gestrichen!
    Und es sieht toll aus...!
    Was so ein bisschen Farbe doch manchmal so ausmacht! Da scheint die Sonne gleich doppelt so hell...und die Wohnung strahlt, und die Anke...und dann auch der Klaus! ;o)
    *ichdrückdich*
    Licht&Liebe ;o)
    Deine Esther

    AntwortenLöschen
  2. Das wirkt und wird toll!!!
    Weiss ist einfach nur toll! Ich würde sehr gerne unsere Eichentüren auch weiss streichen... ich arbeite noch dran.
    Schöne Ostern!
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht aber schon richtig schön aus ! Da habt ihr ne gute Entscheidung getroffen, alles weiß zu machen !

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,

    wow, das sieht wahnsinnig schön aus, ich muss sagen ich beneide dich um diese hübsche Haustür. Wir haben leider eine, die mein Schwiegervater mal ausgesucht hatte im Haus und ich arbeite dran diese Haustür loszuwerden;)
    Sieht ganz ganz doll aus und ich bin gespannt wie es weitergehtin deiner Diele.
    Liebe Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen