Dienstag, 22. Dezember 2009

Hektisch, hektisch...



sende ich Euch ein paar Grüße aus der Weihnachtsbäckerei.
Leider hat uns eine Grippe alle niedergestreckt. Aber ehrlich? - Ich mache eh immer alles auf den letzten Drücker. Komischerweise streßt mich das gar nicht mehr. Der Perfektionismus ist der Freude gewichen.
Ich habe heute 100te Plätzchen gebacken und verziert, mir im Kopf einen Plan für morgen und übermorgen gemacht (wie auch immer ich das alles schaffen will ???)

Mir macht dieser Trubel wirklich Freude - weil er zum Ziel hat, mit meinen Geschwistern schöne Tage zu verleben. Ich sehe sie selten. Und nun kommen sie ein paar Tage - extra zu Weihnachten, extra zu uns.

Das wichtigste ist mir immer an Weihnachten das Zusammensein - gutes Essen, guter Wein, Lachen, Diskussionen, ein strahlender Baum und strahlende Kinder. Beseelte Seligkeit in einem kerzenerleuchteten Raum...

Erhellte und friedvolle Grüße,
Anke

Kommentare:

  1. Oh, meine liebe... hat es Euch nun doch noch erwischt?!
    Bei uns geht es nun wieder... und ich kann mich nun auch freuen,letzter Tag Schule... nun kann es wirklich besinnlich werden :o)
    Grüß mir all deine lieben!
    Liebste Grüße
    ohne knutschis ;o) sonst steckst du mich noch wieder an ;o)
    Deine Esther

    AntwortenLöschen
  2. Ach und Eure Hektik-Kekse sehen wunderbar aus... die Hektik sieht man denen kar nicht an!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    das hört sich doch alles sehr gut an. Ich wünsche Dir ganz viel Freude und dass alles so läuft, wie Du es Dir wünscht! Alles Liebe *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke, ich bin auch meistens auf den letzten Drücker zu allen Schandtaten bereit - das brauch ich wohl einfach :o) Hab heute Abend zum ersten Mal in diesem Jahr Plätzchen gebacken - na, das toppt doch Deine Plätzchen vom Dienstag noch bei weitem, oder? ;o)

    Ich wünsch Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest, lasst es Euch gut gehen!

    Herzlichste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,

    ja ja auch ich bin so ;o)) auf dem letzten Drücker werde ich immer super kreativ und als gestern Nachmittag hier der Bär gesteppt hat bin ich erst mal raus in den Garten und habe einen Schneebären gebaut so in aller Seelenruhe und ich genieße die Hektik um mich herum schon sehr und weißt Du was am allerschönsten ist am 24. wenn alle Geschäfte nur noch bis 12:00 Uhr offen haben den Menschen beim einkaufen zuzusehen am liebsten mit einem Glühwein in der Hand als ob mich das alles gar nix angeht und bei mir alles schon zu Hause geputzt gekocht gekauft wäre ... mmmhhh wäre ... aber bis das Christkind kommt habe ich ja noch Zeit ... so ist das jedes Jahr bei mir und das gehört schon dazu ... meiner An(n)sicht nach ;o))

    Ich wünsche Dir auch von Herzen noch ein paar schöne Tage im Kreise Deiner Lieben !!!

    GGLG
    Weihnachtsm(ann)

    AntwortenLöschen