Dienstag, 15. Dezember 2009

So,...


... und wo bleibt nun der Schnee????

Ich gehe jetzt ins Bett - und erwarte morgen früh einen weißen Garten. Mensch, das ist doch wirklich nicht so nett, dass ich tagaus tagein in meinen Laubgarten sehen muss. mpppffffhhhh....

Also, morgen Winterwonderworld!

Schlaft gut Ihr Lieben,
Anke


PS: Das Foto ist aus dem letzten Jahr - ich wollte dem Wetter nur noch schnell eine Vorlage geben. Falls es vergessen hat, wie Schnee aussieht bzw. wie ich es gern hätte... :-)))

Kommentare:

  1. Bei uns hat es seit ein paar Tagen Schnee.
    Ich freue mich total darüber!!!
    Gestern hat es den ganzen Tag leicht vor sich hingeschneit. Das hat soooo schön ausgesehen!

    Liebe Anke,
    ich wünsche dir, dass es bei euch auch endlich schneit und grüße dich herzlich!

    Biene

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir, dass dich ein winterweisser Garten begrüsst heute morgen!!!
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. ... was soll ich sagen. :-( Nix weiße Pracht - nur weißer dichter Nebel. Naja, geht ja auch. Ich bilde mir ein, dass es so dichte Flocken schneit. ;-)

    Danke Ihr Lieben für die lieben Wünsche.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, so hätte ich es auch gerne.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke!

    Auf diesem Wege: Ich gratuliere Dir von ganzem Herzen zu der Geburt Deines ersten Sohnes. Kannst Du Dich noch an dieses unglaubliche Gefühl erinnern, das erste mal ein eigenes Kind in den Armen halten zu können? Dieses erste Mal gibt es nur einmal im Leben einer Frau. Eben Einzigartig!

    So wie ER, ER ist auch einzigartig. Ich sehe ihn ja jeden Tag. Auf dem Schreibtisch meiner Tochter steht ER.
    Grüß Ihn ganz lieb von mir. Und feiert schön!


    LG
    Nani

    AntwortenLöschen