Montag, 27. Juli 2009

Ich liebe




die Augen meiner Kinder! Über alles! Ich könnte stundenlang darin lesen. Es ist als sähe ich auf den Grund allen Wissens, als ständen dort alle Geheimnisse des Lebens. Ich könnte sofort hineinspringen wie in einen klaren Bergsee, würde erfrischt und wie neu geboren wieder emporsteigen, beruhigt und sicher, dass das Mysterium des Lebens gar keines ist. In den Augen meiner Kinder sehe ich meine Zukunft, die Vergangenheit aufsteigen und wieder schwinden, leicht und schwerelos. In diesen Augen wage ich mein Spiegelbild zu betrachten.

Mögen sie immer so klar sehen wie heute und so klar in ihnen zu lesen sein.

Kommentare:

  1. Oh Esther das ist ja so schön geschrieben.
    Es sind manchmal die kleinen Dinge die man sonst nicht beachtet - sie wirken wahre Wunder !

    Lg Miri

    AntwortenLöschen
  2. mensch ich meinte ja auch Anke.. sorry, (war vorher bei esther im blog).

    lg miri

    AntwortenLöschen
  3. Dann schau auch richtig hin!!!! Die Augen Deiner Kinder sagen: Mama kümmer Dich um uns lass doch bitte nicht das Frühstück bis zum Mittag dort sehen!!!

    Mach jetzt etwas und sei eine gute Mutter, schreibe nicht nur darüber tue etwas dafür!!!

    Und mach sauber warte nicht damit bis wir aus der Schule komme und lass Papa nicht alles sauber machen, er ist nicht Deine Putzfrau, Er geht doch schon arbeiten.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anonym,
    Du scheinst Dich hier ja gut auszukennen. ;-)))

    AntwortenLöschen
  5. An Anonym ...kann es sein , dass du eine gestörte Wahrnehmung hast , oder hast du Ähnliches in deiner Kindheit mit deiner Mutter erlebt ? Wenn es so ist , tut es mir für dich leid , aber ist noch lange kein Grund für diese Unterstellung ....

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  6. Hut ab dafür, dass Du das (jetzt ?) so locker sehen kannst. Und lass es auch weiterhin nicht zu, dass Menschen, die es nicht gut mit Dir meinen irgendeine Macht über Dich und Deine Gefühle haben.
    Hör einfach auf die anderen Kommentare, die deine blogs sicher regelmäßig lesen und wunderbar finden!
    Gruß
    Lisa

    AntwortenLöschen