Mittwoch, 4. Februar 2009

Guter Morgen

Oh ja, dies ist ein guter Morgen! Ich kam wie so oft nicht ganz so spontan aus dem Bett, wie ich es mir gewünscht habe. ;-) Aber mit 25minütiger Verspätung und nach einem Kaffee ging's schon. Mal wieder war ich zu spät im Bett. Aber ich habe gehäkelt und nicht wie sonst schon auf dem Sofa geschlafen. Nach unserem Tag in der Salztherme gestern habe ich tief .und fest geschlafen. Vielleicht daher auch der Unmut über den Wecker...
Jetzt bin ich befrühstückt und bekaffeet, die ersten beiden Maschinen Wäsche (Handtücher, Handtücher, Badehosen und -anzüge, ach ja, Handtücher...) laufen, ich räume jetzt die Küche zuende - und dann... dann werde ich mir den Hund schnappen und wieder mal lostraben. Sprich gehen - alles andere ist nicht gut für mich. In Stiefeln und Manteln joggt es sich so schlecht. ;-)
Tja, und dann konnte ich meinem Sohn heute die freudige Mitteilung machen, dass er heute zum ersten Mal Schlagzeugunterricht hat. Jetzt bin ich die allerliebste Mama ;-) (was er nicht weiß, ist, dass ich die Absagefrist versäumt habe... Aber gut, was er nicht weiß - macht mich zur Göttin! *ggg*)So habe ich heute zweimal Tanzen und einmal Schlagzeug anzufahren. Ist das nicht herrlich? Die lieben Kleinen... ;-)

Aber da ja heute ein guter Morgen ist, erfreut es mich wirklich, dass ich ihnen das ermöglichen kann. Und damit ich nicht wieder mit schlechtem Gewissen das Warten mit Latte macchiato (leider weiß ich den Plural davon nicht - es bleibt nämlich selten bei einem...)versüße, werde ich heute mal die Hausfrau sein, die ich eigentlich für meine Familie sein möchte. Die Desperate Housewives-Kundigen - ein bißchen Bree schadet nie...

Also, in diesem Sinne einen erfolgreichen Tag!

... ähm, zwischendurch werde ich mir noch die Lektüre dieses kleinen Büchleins erlauben...

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anke!!!!
    Oha, ein volles Programm heute! Aber ein Latte Macchiatto und das Buch sehen sehr viel versprechend aus.Kannst Du das Buch empfehelen?
    Da bin ich schon mal drum geschlichen....
    Du kannst einen Namen etc. verlinken indem Du das Wort in Deinem post schreibst, es markierst und dann in der oberen Leiste auf das "Ding" neben dem T und den bunten Vierecken geshst( sieht aus wie eine grüne Weltkugel mit `ner Schleife drauf :-)) dann erscheint ein Feld wo Du eine URL Adresse eingeben kannst. Die tippst Du einfach ein und voila, Dein Wort ist verlinkt! :-)
    Wenn Du noch Fragen dazu hast: immer her damit :-)
    Sei lieb gegrüßt,
    Lena
    p.s. aber bitte nicht zuviel Bree!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, bißchen Bree würde bei mir hier auch nicht schaden !

    AntwortenLöschen
  3. ja, ja die lieben Kinder ;o)
    Alyahs neues Hobby bringt mir auch den ganzen sonstigen Zeitplan schon wieder durcheinander ;o)
    Du ich hab heute sogar von Euch allen geträumt ! ;o)
    Das Buch sieht schön aus... kannst du´s empfehlen?
    Ich wünsche Dir das der Tag weiter so gut verläuft, du liebe!
    Alles liebe
    Esther

    AntwortenLöschen
  4. Einen wunderschönen guten Morgen Anke,

    Du hast heute ja ganz schön was vor! Das Buch ist so schön, ich habe es bei Amazon bestellt. Dann kam eine Mitteilung, das Buch gibt es nicht mehr. Da ich ja nicht gleich aufgebe, wenn ich was haben will, habe ich "Sommerland" in ebay ersteigert, bzw. gekauft. Und dann ist es passiert. Amazon hat mir gemailt, dass das Buch wieder vorhanden ist, und schon versendet wurde. Tja, jetzt habe ich zwei "Sommerland-Bücher". Bei Amazon kann ich ja wieder zurücksenden, welch ein Glück. Ich freue mich doch schon auf das viel gepriesene Buch, es muesste heute kommen.
    Dank Lena, die Dir den Tipp mit dem Wort verlinken gegeben hat, habe ich heute auch wieder was gelernt. Man lernt ja nie aus. Ach wie wunderschön ist es im Bloggerland.

    Liebe Grüsse

    heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke guten Morgen,

    was für ein schönes, inspirierendes, phantasievolles Buch. Ich werde es auch bestellen. Es riecht nach Sonne, Wonne und Freud am Kreieren.

    Genieß den Tag!
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    mein Tag heute ähnelt Deinen doch sehr ... Wäsche ohne Ende, Kinder 4 x !!!! hin- und herfahren und was halt sonst noch so anfällt ;o)
    Das Buch habe ich mir gestern dann doch endlich bei Amazon bestellt, werde es auch mit meinem geliebten Latte genießen (wenn es hoffentlich schon morgen ankommt).
    Ich wünsche Dir viel Spaß heute abend bei den Desperate housewives (ich denke mal, Du schaust es Dir an), der einzige Abend, an dem ich ab 20.15 Uhr für niemanden!!! mehr zu sprechen bin.
    Alles Liebe, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anke!

    Oh Du hast das Buch Sommerland.... Wie schööön! Und lohnt es sich?! Ich schleich da ja auch schon eine Weile drum herum... ;o)
    Jaja, so ohne Auot ist es echt blöd!! :o(

    Liebe Grüße
    Katja ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke!
    Lange habe ich mich nicht mehr gemeldet - sorry, aber so wie momentan ist mir die Zeit noch nie davongerannt...
    Schön, Dich wieder auch Deinem eigenen Blog zu lesen, ist wirklich einfach toll geworden (auch Dein alter war sehr schön!!!!). Etwas anderes hätte ich auch nicht erwartet :o))).
    Ach Sommerland, das zieht mich jetzt magisch an, muss ich gleich bestellen.
    Liebe Grüße und bis bald!
    Angela

    AntwortenLöschen